07977 - 9199951 info@sorgenlos-gmbh.de Kontaktformular Facebook
Unsere Beratungsleistungen

Je nach Geschmack und Ausgangssituation die richtige Unterstützung wählen!

Unternehmer die wenig Zeit und „Nerv“ haben für komplexe Themen die nicht zum Alltagsgeschäft gehören schätzen es, von einem Profi aktiv beim „Packen“ des eigenen Sorgen-Los-Koffers unterstützt zu werden. Vor allem die ungeheure Zeitersparnis und die Ganzheitlichkeit empfinden unsere Auftraggeber als besonders positiv.

Dementsprechend haben wir unsere Beratungsleistungen aufgebaut. Zentrale Grundlage ist, Sie bei der Umsetzung der Bausteine unseres Konzepts soweit es möglich und gewünscht ist, zu unterstützen. Natürlich geht es nicht gänzlich ohne Ihr eigenes Zutun. Ein gewisses Mindestmaß Ihrer wertvollen Zeit benötigen auch wir um ein gutes Ergebnis für Sie zu schaffen. Aber: durch das von Thomas Schleicher entwickelte Abwicklungsverfahren kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Kümmerteam in einem Bruchteil der Zeit, die Sie sonst selbst dafür investieren müssten, an das Ziel einer ganzheitlichen und funktionierenden Absicherung und haben das Thema anschliessend auch dauerhaft bestens gelöst.

Das Beratungspaket „Basis“ - Ausgangspunkt einer sorgen-losen Zukunft

Die Basis stellt den Ausgangspunkt unserer Zusammenarbeit dar. Dieses Beratungspaket beinhaltet alles was essentiell für eine sorgen-lose Zukunft ist. Es besteht aus:

  • Baustein 1: Unterstützung und Begleitung Ihres persönlichen Kümmererteam sowie Ihres Curators durch die einzelnen Bausteine
  • Baustein 2: Aufstellung Ihres Notfall- und Vertreterplans mit Ihrem Curator (einschl. Überprüfung gesellschaftsrechtlicher Regelungen bei Kapitalgesellschaften)
  • Baustein 3: Anwaltliche Erstellung der Rechtsverfügungen Unternehmervollmacht, Kümmererauftrag und Betreuungsverfügung. Weitere Rechtsverfügungen können gesondert organisiert werden (wie eine Patientenverfügung)
  • Baustein 4: einem komplett ausgestatteten Sorgen-Los-Koffer-Set (einschl. Einarbeitung der Ergebnisse aus den Bausteinen 2, 3 und 5)
  • Baustein 5: Überprüfung Ihrer existierenden Lohnfortzahlungsregelung als erstes Ersatzeinkommen bei Ausfall als Firmeninhaber
  • Baustein 6: Ihre Nachsorge-Grundleistungen für die ersten 12 Monate nach Fertigstellung Ihres Sorgen-Los-Koffers

Den damit befüllten Sorgen-Los-Koffer können Sie so lassen oder selbst noch mit allen weiteren, Ihnen wichtigen Unterlagen und Informationen füllen.

Unser Basis-Leistungspaket bieten wir für Projekte im oben definiertem Leistungsumfang mit einer Beratungspauschale von 4.000€ netto an. Jede Erweiterung pro Person bieten wir mit einer Pauschale von 1.000€ netto an. Als selbständiger Unternehmer können Sie im Regelfall das Honorar als Betriebsausgaben geltend machen. Detaillierte Informationen zu unserem Beratungspaket "Basis" und den nachfolgenden Zusatzbausteinen erhalten Sie in unserem Infopaket.

Die Nachsorge-Grundleistungen ab dem 2. Jahr bieten wir für eine Servicepauschale von 180€ netto pro Jahr an. Jede Erweiterung pro Person bieten wir mit einer Pauschale von 50€ netto pro Jahr an. Die Beauftragung der Nachsorge-Grundleistungen ab dem 2. Jahr muss Ihrerseits geondert beauftragt werden.

Zusatzbaustein 1: Vorsorgecheck - transparente und gut geregelte finanzielle Absicherung

Unser Baustein 5 „Vorsorgecheck“ stellt eine mögliche Erweiterungsoption dar. Beauftragen Sie diese Erweiterung sind damit nicht nur die im Konzeptbaustein 5 erläuterten Leistungen beinhaltet, sondern Ihr Kümmererteam arbeitet für Sie auch sämtliche Finanz- und Vermögenswerte in Ihren Sorgen-Los-Koffer ein. Somit besteht dieses Paket aus:

  • Aufbereitung einer Zusammenfassung sämtlicher Versicherungs- und Vermögenspositionen (die z.B. für Beratungen von Steuerberatern oder Rechtsanwälten hinsichtlich Erbschaftssteuersimulation und Testamentsberatung genutzt genutzt werden kann)
  • Kompletter Vorsorgecheck vorhandener finanzieller Absicherungen der Höhe nach für 4 Ausfallszenarien (einschl. einer durch einen externen Finanzdienstleister erstellten, schriftlichen Auswertung)
  • Aufspüren fehlerhafter Regelungen (wie z.B. geregelte Lohnfortzahlung im Krankheitsfalle bei GmbH-Geschäftsführern oder veraltete Bezugsrechtsregelungen in Versicherungen)
  • Überprüfung der Notwendigkeit von zusätzlichen Bankvollmachten durch die getroffenen Verfügungen aus Baustein 3 (manche Banken bestehen trotz erstellter Vollmachten auf eine gesonderte Bankvollmacht für den Kontenzugriff)
  • Einarbeitung der Auswertung aus dem Vorsorgecheck in den Sorgen-Los-Koffer durch das Kümmererteam

Für diesen Leistungsbaustein bieten wir eine aufwandsbezogene Abrechnung oder eine eine Pauschal von 800€ netto an. Ihr Curator zeigt Ihnen gerne genauer, wie das Ergebnis dieses Zusatzbausteins praktisch aussieht.

Zusatzbaustein 2: Lückenschluss - den Sorgen-Los-Koffer vollends rund machen

Im Baustein 4 ist beschrieben, Ihren Sorgen-Los-Koffer auf Wunsch mit weiteren, wichtigen Unterlagen und Informationen (die sonst in der Regel an mehreren Orten aufbewahrt sind) zu befüllen. Anhand einer nützlichen Checkliste und einer genialen Unterlagenbox können dem Kümmererteam jene Unterlagen und Informationen, die Sie in Ihrem Sorgen-Los-Koffer zentralisieren möchten, zur Verfügung gestellt werden.

Dazu zählen

  • Ausweise
  • Urkunden
  • wichtige Notarunterlagen
  • Versicherungsunterlagen
  • Haus- oder Wohnungsunterlagen
  • Kontakte aus Ihrem persönlichen Vertrauensumfeld
  • Gesundheitsunterlagen
  • das digitale „Erbe“ (z.B. Zugänge zu Onlineportalen)

Die Aufzählung ist exemplarisch. Sie entscheiden, was Ihnen wichtig ist und in den Sorgen-Los-Koffer kommt. Das Ziel: jene Informationen und Unterlagen „reinpacken“, die sowohl Ihre Bevollmächtigten als auch Sie selbst zukünftig mit einem Knopfdruck verfügbar haben wollen statt diese mühsam zusammen suchen zu müssen.

In den Sorgen-Los-Ordner werden durch das Kümmererteam alle Originalunterlagen oder beglaubigten Abschriften chronologisch sortiert und abgeheftet die Sie zukünftig an einem Ort verwahrt haben wollen. Zudem werden von allen Unterlagen digitale Abschriften erstellt die zusammen mit anderen relevanten Unterlagen und wichtigen Informationen in den verschlüsselten Datenspeicher abgelegt werden.

Für dieses Beratungspaket bieten wir eine aufwandsbezogene Abrechnung an. Gerne können Sie ein Budget vorgeben. Ihr Curator informiert Sie dazu gerne.

Zusatzbaustein 3: Unternehmernotruf - Gemeinschaft von Unternehmern für Unternehmer, die in Notsituationen Hilfe zur Verfügung stellt!

Neulich bezeichnete ein Unternehmer den Unternehmernotruf als „ADAC für Unternehmernotfälle“. So kann man den Unternehmernotruf auch zusammenfassen.

Der Unternehmernotruf ist als zentrale Anlaufstelle für Angehörige von Unternehmerfamilien im Falle eines Falles (Unfall, Krankheit, Tod) rund um die Uhr erreichbar. Als Experten in Sachen „plötzlicher Ausfall des Chefs“ bündeln wir jahrelange Erfahrung im Umgang mit solchen Notsituationen und stellen z.B. mit unseren professionellen Ersthelfern Hilfe zur Verfügung, um die Folgen eines Unternehmerausfalls erfolgreich zu bewältigen. Damit spielt Ihr Kümmererteam und Ihr Curator nicht nur „bis zum Notfall“ eine aktive Rolle, sondern auch ganz bewusst wenn der Ernstfall eingetreten ist.

Der Unternehmernotruf verfolgt das Ziel eine Gemeinschaft von Unternehmern zu schaffen, die in Notsituationen zusammenhält. Die sich gegenseitig unterstützen. Die miteinander und füreinander da sind. Dazu zählt die Bildung eines Helfernetzwerks von hilfsbereiten Unternehmern, unternehmensnahen Organisationen und Fachspezialisten für Notsituationen. Über dieses Helfernetzwerk werden Kompetenzen und Fähigkeiten organisiert, die in der jeweiligen Einzelsituation vor Ort fehlen, aber dringend gebraucht werden – sowohl in persönlichen als auch in betrieblichen Fragen.

Der Unternehmerschutzbrief – so werden Sie Teil dieser großartigen Gemeinschaft

Der Unternehmerschutzbrief ist die vertragliche Grundlage, damit unsere Gemeinschaft Ihnen, Ihrer Familie sowie Ihrem Unternehmen bei Bedarf Hilfe zur Verfügung stellen kann. Damit besitzen Sie einerseits einen wertvollen Baustein, der Ihre Unternehmervorsorge vollends rund macht. Und andererseits leisten Sie einen wichtigen Beitrag für jede betroffene Unternehmerfamilie. Denn aus dem Jahresbeitrag packen wir mindestens 50% in das Notfalleinsatz-Sondervermögen auf die Seite, aus dem wir die vertragliche zugesicherte Hilfe unserer Gemeinschaft im Notfall finanzieren.

Weitere Informationen zum Unternehmernotruf sowie den Leistungen des Unternehmerschutzbrief finden Sie auf der Webseite www.unternehmernotruf.com sowie in den Infounterlagen zum Unternehmernotruf. Gerne lassen wir Ihnen diese auf Wunsch zukommen.

Bei Fragen zu diesem Leistungsbaustein ist Ihnen Ihr Curator gerne behilflich.

Menü
Login

Hier können Sie sich direkt in unserem Onlineportal anmelden, geben Sie hierzu einfach die E-Mail Adresse oder die ID Ihres Sorgen-Los Koffers in das untenstehende Feld ein.