Mein Sorgen-Los für Unternehmer

Für Unternehmer stellen unsere Leistungen sicher, dass Firma und Vermögen in den richtigen Händen bleiben, falls der Chef unerwartet länger ausfallen oder gar für immer „von Bord“ gehen sollte.

Als Unternehmer gelten

  • Firmeninhaber von Einzelunternehmen oder Personengesellschaften
  • Gesellschafter von Kapitalgesellschaften
  • GmbH-Geschäftsführer
  • freiberuflich tätige Personen

Besonders „zu Hause“ fühlen wir uns in inhabergeführten Mittelstandsunternehmen. Dort können wir all jenes, wofür unser „Harvey“ steht, in Idealform umsetzen.

Leistungen für Unternehmer

Unternehmer schätzen es sehr, dass sie aktiv beim „Packen“ Ihres Sorgen-Los-Koffers von einem Profi unterstützt werden. Vor allem die ungeheure Zeitersparnis und die Garantie auf Vollständigkeit empfinden sie positiv. „Nerv“ und Zeit, um sich in eine solche Materie tief einzuarbeiten, fehlen meist.

Dementsprechend sind unsere Business-Tarife gestaltet. Aus vielen hundert Gesprächen ermittelten wir zwei Grundbedürfnisse bei Unternehmern: wir nennen diese „Standard“ und „Premium“.

Tarif Business Standard

Der Tarif „Business Standard“ ist grundsätzlich für den persönlichen Bereich eines Unternehmers der Marke „ich befülle den Koffer selbst“ konzipiert. Hier bekommen Sie die „Basics“ samt Einweisung, wie alles funktioniert sowie eine fachmännische Begleitung zur Erstellung Ihres Notfall- und Vertreterplans. Letzteres mündet in die Vorbereitung aller Vorsorgeverfügungen wie Unternehmervollmacht, Patientenverfügung & Co. durch einen mit uns kooperierenden Rechtsanwalt.

Auf Basis des Tarifs „Business Standard“ gibt es drei Erweiterungsmöglichkeiten des Leistungsspektrums.

Der Tarif Business Standard Duo erweitert das Leistungsportfolio um eine zweite Person z.B. Ihren ersten Stellvertreter. Im Equipment befinden sich sowohl Werkzeuge für Sie selbst als auch für die von Ihnen bestimmte, zweite Person.

Der Tarif Business Standard Plus erweitert das Leistungsportfolio um Ihr Unternehmen. Im Equipment befinden sich sowohl Werkzeuge für den persönlichen als auch den Unternehmensbereich.

Der Tarif Business Standard Duo Plus erweitert das Leistungsportfolio sowohl um eine zweite Person als auch Ihr Unternehmen.

Tarif Business Premium

Der Tarif „Business Premium“ ist grundsätzlich für den persönlichen Bereich eines Unternehmers der Marke „ich lass den Koffer befüllen“ konzipiert. Ihr Curator übernimmt die aktive Rolle und befüllt den Koffer Schritt für Schritt mit Ihnen und für Sie. Egal wie umfangreich Ihr Koffer wird: Sie werden zeitlich maximal entlastet und halten nach kürzester Zeit Ihren persönlichen Sorgen-Los-Koffer auf Profiniveau in Händen.

Dazu zählt ebenfalls die fachmännische Begleitung zur Erstellung Ihres Notfall- und Vertreterplans. Dieser mündet in die Vorbereitung aller Ihrer Vorsorgeverfügungen wie Unternehmervollmacht, Patientenverfügung & Co. durch einen mit uns kooperierenden Rechtsanwalt.

Auf Basis des Tarifs „Business Premium“ gibt es drei Erweiterungsmöglichkeiten des Leistungsspektrums.

Der Tarif Business Premium Duo erweitert das Leistungsportfolio um eine zweite Person z.B. Ihren ersten Stellvertreter. Im Equipment befinden sich sowohl Werkzeuge für Sie selbst als auch für die von Ihnen definierte zweite Person.

Der Tarif Business Premium Plus erweitert das Leistungsportfolio um Ihr Unternehmen. Im Equipment befinden sich sowohl Werkzeuge für den persönlichen als auch den Unternehmensbereich.

Der Tarif Business Premium Duo Plus erweitert das Leistungsportfolio sowohl um eine zweite Person als auch Ihr Unternehmen.

Welcher Tarif wäre bei Ihnen der richtige?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen in unserem kostenfreien.

Fördermittelberatung

Für Unternehmer aus Baden-Württemberg können wir unsere Leistungen aus dem Tarif „Business Premium“ auch mittels einer geförderten Beratung oder eines geförderten Coachings anbieten. Diese steht Unternehmen zur Verfügung, die im Sinne der Definition der Europäischen Union als „mittelständisches Unternehmen“ klassifiziert werden.

Zu „mittelständischen Unternehmen“ gehören Unternehmen mit maximal 250 Mitarbeitern, 50 Mio. Euro Vorjahresumsatz oder 43 Mio. Euro Vorjahresbilanzsumme mit Firmensitz in Baden-Württemberg. Verbundene Unternehmen werden konsolidiert. Nähere Informationen dazu gerne auf Anfrage.