Ehevertrag? Wie bitte??

Ehevertrag? Wie bitte??

ehevertrag

Bei einem Ehevertrag werden wohl viele Menschen denken, dass eine oder beide Parteien damit ihr Vermögen im Fall der Scheidung vor dem jeweils anderen Partner schützen wollen. Wer so denkt, verkennt aber die Wichtigkeit des Ehevertrags. Hierbei geht es nämlich nicht darum, dem anderen seine Vermögenswerte vorzuenthalten, sondern vielmehr darum, den finanziell schwächeren Ehepartner im Fall einer Scheidung die Existenzgrundlage zu sichern. Mit einem Ehevertrag wird also ein geordneter finanzieller Ausgleich untereinander definiert.

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de