Was tun, wenn der Chef handlungsunfähig wird?

Was tun, wenn der Chef handlungsunfähig wird?

 

Das Magazin „albmagazin“ informiert in einer mehrteiligen Serie über das Risikomanagement der SORGEN LOS GmbH und darüber, wie man effektiv Vorsorge für den Notfall treffen kann.

Der Sorgen-Los-Curator Alexander Bartsch aus Balingen berichtet darüber, wie wichtig es – gerade für Selbständige – ist, rechtzeitig für den Fall der Fälle Vorsorge zu treffen. Alexander Bartsch spricht aus eigener Erfahrung und hat selbst erlebt, wie wichtig es ist Personen zu bestimmen, die in einer solchen Situation handeln können und auch dürfen.

Als Curator der SORGEN LOS GmbH hilft Alexander Bartsch anderen Menschen, sich auf den Ernstfall vorzubereiten, damit die richtigen Dokumente im Notfall schnell zur Hand sind und das Umfeld weiß, was zu tun ist. Wie es weiter geht, erfahren Sie in der nächsten Ausgabe des Magazins „albmagazin“.