Crêpes und Apfelsaft für den guten Zweck

Crêpes und Apfelsaft für den guten Zweck

Am Sonntag den 28.08.2014 waren Pierre Pardon und Thomas Schleicher auf dem Flohmarkt in Wielandsweiler bei Schwäbisch Hall anzutreffen. An einem privat organisierten Stand backten der Curator der SORGEN LOS GmbH und der Pensionsdoktor von 11 Uhr bis 17 Uhr süße und salzige Crêpes.

Die beiden nutzten die Gelegenheit, Werbung in eigener Sache sowie für den Verein M.U.T. (http://www.mitmachen-und-teilen.de/) zu betreiben. Das blendende Herbstwetter bescherte den Beiden regen Besuch und Nachfrage – am Ende standen mehr als 150 satte + zufriedene Kunden.

Fazit: eine gelungene Sache die sicher im nächsten Jahr Wiederholdung finden dürfte.